Wie lässt sich eine benutzerdefinierte Login-URL in WordPress einfügen?

Die Neulinge sind überzeugt, dass das Ändern der Login-URL eine wichtige Sicherheitsmaßnahme ist. Um ehrlich zu sein, finde ich, dass diese Funktion kaum die Sicherheit Eurer Website verbessert, andererseits ist es nicht komplett nutzlos, da es Eurer Website ein professionelleres Aussehen verleiht.

Warum muss ich überhaupt die Login-URL ändern?

Mit der typischen WordPress-Login-URL gebt Ihr einem potenziellen Hacker ein umfassendes Verständnis davon, auf welchem CMS Eure Website basiert, aber glaubt Ihr wirklich, dass dies der einzige Weg ist, darüber zu erfahren? Da muss ich Euch leider auf den Boden der Tatsachen zurückholen, denn eine benutzerdefinierte Adresse bringt die Sicherheit Eurer Website kaum auf ein neues Niveau.

Die Wahrheit ist, wir müssen realistisch bleiben. Nichtsdestotrotz solltet Ihr die Situation vermeiden, wenn Eure Standard-Login-Adresse auf der Website unverändert bleibt. Deshalb lernen wir heute, wie Ihr Eure Login-Seite mit Hilfe von WordPress-Plugins ändern könnt.


Top 3 Plugins zur Änderung von Login-URL

Es gibt ein paar Möglichkeiten, dies zu erreichen: Ihr könnt entweder ein WordPress-Plugin verwenden oder alles manuell einrichten. Außerdem gibt es kostenlose Erweiterungen für Eure WordPress Website, die sich um alles kümmern werden. Lasst mich Euch die drei besten Plugins zeigen, die Ihr verwenden könnt, um Eure Autorisierungsseite in eine benutzerdefinierte Seite zu verwandeln.


WPS Hide Login

Ihr könnt eine WordPress-Login-URL mit diesem Plugin in wenigen Klicks ändern. Das Plugin selbst benennt keine Verzeichnisse um, es macht nur den Standard-Admin-Loginlink unzugänglich, so dass es einfach ist, alles bei Bedarf zu widerrufen. Entfernt einfach das Plugin und alles wird wieder auf die Standardwerte zurückgesetzt. Vergesst bitte auch nicht, die URL der neuen Autorisierungsadresse irgendwo zu speichern, da Ihr sonst Probleme beim Zugriff auf Euren WordPress-Administrationsbereich haben werdet.


Custom Login URL

Dies ist ein verstecktes Login-Plugin, mit dem Ihr den Admin-Loginlink von WordPress, die Login-Adresse der Website, den Registrierungslink usw. ändern können. Die neuen URLs bringen Euch dorthin, wo Ihr möchtet. Dieses Plugin wurde jedoch seit einiger Zeit nicht mehr aktualisiert, also ist es nicht wirklich mein persönlicher Favorit.


iThemes Security (Better WP Security)

Hier geht es um ein ausgeklügeltes WordPress Sicherheits-Plugin mit vielen zusätzlichen Optionen. Die Änderung der Login-Adresse ist nur eine der Funktionen. Ich würde dieses Plugin für diejenigen von Euch empfehlen, die nicht nur eine benutzerdefinierte Login-URL erhalten möchten, sondern auch sicherstellen, dass Eure Website sicher ist.


Was ist, wenn es nicht funktioniert?

Wenn Ihr mit etwas nicht klar kommt,  könnt Ihr immer jemanden, der sachkundiger ist, um Hilfe bitten. Wir haben ein Team engagierter Experten, die Euch helfen können, einen benutzerdefinierten WordPress-Login-Link zu erstellen. Sie heißen TM Service Center und sie rocken. Nehmt einfach Kontakt mit uns auf und wir kümmern uns um alles.


Der Artikel ist ursprünglich auf dem TemplateMonster.com-Blog erschienen und wurde aus dem Englischen übersetzt