Produktvergleich: F2 kostenloses Magento Theme vs. Luma

Dieses Jahr haben wir schon eine ganze Reihe von heißen neuen Produkten vorgestellt, die von TemplateMonster entwickelt wurden. Modicate, MonsterAdmin, Landing Page Templates mit Builders… was kommt denn als Nächstes auf der Liste? Und das ist etwas, worauf ihr definitiv nicht lange warten braucht. Wir sind stolz darauf, euch heute unser neues Produkt und erstes Magento Template zu präsentieren, das von Magento 2 Framework angetrieben ist und absolut kostenlos zum Downloaden steht. Was ist das Besondere daran? Nun, lasst uns mal rein schauen!

Lasst uns jetzt herausfinden, was Magento 2 Framework mit sich so bringt, und was besonders Spannendes und Interessantes sich hinter seiner Funktionalitäten verbirgt.

  • Magento 2 kommt mit vollseitigem Cashing, was bedeutet, dass alle Seiten eurer Webseite mit einem statischen Dateisystem gebaut werden und dementsprechend wird dadurch auch die Ladezeit um 1 bis 2 Sekunden erhöht.
  • Magento 2 Checkout wurde optimiert. Besucher-Checkout wurde möglich gemacht. Für bestehende Kunden gibt es eine Option, ohne Passwort sich zu merken, einloggen zu können. Die Kreditkarte braucht man auch nicht mehr zu wählen - das System erkennt es automatisch (z.B. 3 = Amex, 4 = Visa, 5 = MasterCard, etc.).
  • Neue Dateistruktur. Mit Magento 2 bekommt ihr alles unter einen Appstruktur-Hut gebracht (außer config.xml). Auf solche Weise ist es leichter, alle Vorlagen, Layouts, js und css Dateien zu erreichen. Mit Magento 2 erhalten die Web-Entwickler mehr Möglichkeiten für unterschiedliche Anpassungen ohne die Notwendigkeit, die Funktionalität der Seite zu verändern.
  • Multi-Shopping-Option ist verfügbar. Diese Funktion wird besonders von Interesse für die Besitzer von E-Commerce-Shops sein. Nun können die Kunden mehrere Produkte auf einmal vergleichen und bewerten.
  •  Einfache Bearbeitung. Magento 2 beinhaltet einen visuellen Design-Editor, das es euch erlaubt, Containers und Blöcke ohne Programmierkentnisse zu modifizieren.

Im Großen und Ganzen beinhaltet Magento 2 eine Reihe von neuen und erweiterten Technologien wie HTML5, CSS3, Apache 2.2, Magento performance toolkit, Magento UI Library, PHP 5.5.x, Magento performance toolkit, CSS Pre-processor, MySQL5.6, PSR Compliance, etc. Und nun gehen wir zum Hauptteil rüber und vergleichen Magento 2 Freebie von TM mit Standard Magento 2 Theme.

F2 Kostenloses Magento 2 Template im Vergleich zu Luma

Also, es ist schon zu einer guten Tradition geworden, die Erscheinung von neuen und aktualisierten Produkten mit einem Freebie zu präsentieren. Magento 2 stellt dabei keine Ausnahme dar. Damit es euch klarer wird, welche Option am besten von diesen beiden für euch geeignet ist, lasst uns das Standard Magento 2 Theme namens Luma und das Freebie vergleichen, um ihre Haupteigenschaften hervorzuheben und zu definieren.

Homepage Design

Luma ist eben ein Standard Magento 2 Theme, das alle Funktionen der aktualisierten Plattform in sich gesammelt hat. Eine klare Content-Präsentation und geckahelte Struktur gehören zu den Hauptfaktoren, die Luma von Madison Island unterscheiden (Magento 1 Standard Template). So sieht das Layout von Luma aus.

Luma-Kacheln
Auf Kacheln basierende Banner in Metro-Stil bedecken den meisten Bereich der Startseite. Wenn es um F2 geht, sieht das Ganze ein wenig anders aus. Anstatt eines großen Hero-Image wurde der Header mit einem Karoussel-Slider auf volle Breite ausgestattet, dass es euch hilft, den Fokus auf die heißesten Angebote zu richten. Darüber hinaus werdet ihr eine Reihe von Bannern finden, die in einem flachen Mauerwerk-Stil dargestellt sind.

In Bezug auf Lesbarkeit ist F2 besucherfreundlicher. Die Texte auf den gekachelten Bildern sehen auf Touch-Bildschirmen weniger vorteilhaft im Vergleich zu der Darstellung auf dem Desktop aus. F2 nutzt im Gegenteil eine große dramatische Typografie, das perfekt auf jeder Bildschirmgröße skaliert wird.

F2-Kacheln

Um die Nutzer mit den mehreren Produktbannern nicht zu erschlagen, wurde in F2 die Aufteilung in "Neue Produkte" und "Angebote" vorgenommen, die in einer funktionellen Karusel-Produktauflistung organisiert sind. Jedes mal, wenn ein Nutzer sich mehrere Optionen aus jeder Kategorie anschauen möchte, braucht er oder sie einfach nur auf den Pfeil auf der Startseite zu klicken, ohne durch die Seite weiter navigieren zu müssen. Was Luna angeht, werdet ihr hier einen Block über "Spitzenreiter" finden, der mit Rasterdarstellung dargestellt wird.

Luma-Bestseller

Kategorieseiten

Luma bietet sowohl eine Raster- als auch Listenansicht an. Die Bildvorschau, die auf eine saubere und präzise Weise implementiert ist, umfasst Sternebewertung, Größe und Farbenvariationen, CTAs, die mithilfe von Hover-Effekt aktiviert werden. Außerdem gibt es eine Option, die Anzahl von Bildern zu wählen, die auf der Seite dargestellt sind (9, 15 or 30). Die Standardbreite der Seite ist 980px, dass um 300 px mehr ist, als die Breite eines Standardtemplates, aber ist immer noch nicht so groß, wie F2.

Luma-Kategorieseite

Die Breite von F2 is 2048px. Zusätzlich zu der Option, Produkte in Raster- oder Liste-Ansicht darstellen zu können,und der Option, die beliebige Anzahl (4, 8 or 16) der Produkte auf der Seite vorzustellen, erhaltet ihr die Möglichkeit alle Produkte nach dem Namen und Preis filtern zu können. Die Produktvorschau ist größer im Vergleich zu Luma, dass den Nutzern eine detaillierte Ansicht von jedem Produkt auf der Kategorie-Seite ermöglicht. Größe und Farbenvariationen, Sternebewertungen, Preisdetaills und CTAs sind ebenfalls mit enthalten und werden dank dem Hover-Effekt aktiviert.

F2-Kategorieseite

Produktseiten

Beide Themes sowohl Luma als auch F2 sind ordentlich und übersichtlich gestaltet. Produktbilder sind groß genug, so dass Nutzer genug Spielraum zur Verfügung haben, jeden Artikel genau zu erforschen. Jedes Produkt ist mit mehreren Bildern und in unterschiedlichen farblichen Variationen dargestellt. Beide Templates beinhalten klar definierte Blöcke mit Details, zusätzlichen Informationen und Bewertungen unter dem Produktbild. Der Name, Sternebewertungen, Preis, Größe und Farboptionen sind rechts von dem Produktbild abgebildet.

Und obwohl beide Themes gewisse Ähnichkeiten aufweisen, gibt es schon einige Optionen, die sie unterscheiden. Schaut euch z.B. diesen Block mit relevanten Produkten von F2. Da die Produkte ein einer Karoussel-Liste organisiert sind, bietet es den Benutzern mehr Auswahloptionen. Zusätzlich gibt es einen Block mit Produkten, die "Nutzer auch mögen werden". So haben die Menschen beim Kauf eine größere Palette von Produkten, die auf bestimmte Weise mit dem ausgewählten Produkt verwandt sind.

F2-Produktseite
Luma stellt ein wundeschön präsentiertes Produkt mit einer Reihe von Bildern und Artikel-Details sowohl einem Block von verwandten Produkten, die mit einer rasterbasierten Ansicht präsentiert sind. Im Gegensatz zu F2 hat es keine Produktliste mit einer Karusell-Ansicht. Ebenso ist der Block mit den Artikeln, die Nutzer eventuell mögen werden,  nicht inbegriffen.

Luma-Produktseite

F2 besticht durch ein benutzerdefiniertes Page-Design, das nach den letzten Web Trends gebaut wurde. Sauberer und eleganter Look seiner Homepage ist ein Blickfang dank seinem Stil und Liebe zum Detail. Die klare Inhaltenhierarchie mit Hilfe von Schriften in verschiedenen Größen und Farben lässt das Theme verständlich und klar anmuten. Mit etwas Grunge-Stil auf der Homeseite kommen dazu saubere und präzise Produktseiten, die den Nutzern ein nahtloses Browsing-Erlebnis bieten.

F2 Theme Features

Das Theme ist natürlich responsive und cross-browser-kompatibel, PSD-Dateien mit Layern sind auch mit dabei. Seine Funktionalitäten entsprechen dem Niveau von Premium-Themes.

"Sticky"-Header

So ein Header wird euch helfen, eure Konversion zu erhöhen und Nutzer mit einem schnellen Zugang zu allen Kategorieseiten zu versorgen. Das Warenkorb, Live-Suche, User-Profil und Einstellungen wurden ebenso in einer "sticky" rechten Seitenleiste platziert.

Dropdown-Menü

Das Dropdown-Menü macht das Layout sauber und einfach zu folgen. Da die wichtigsten Menüpunkte im oberen Bereich der Startseite eurer Website platziert sind, könnt ihr die wichtigsten Informationen sichtbarer für das Publikum machen.

Dropdown-Menü

Sale, Neue Produkttypen

Das horizontalle Karussel verleiht eurer Seite definitiv mehr Interaktivität und Funktionalität, denn damit könnt ihr vier Produkte zugleich präsentieren. Dazu gibt es eine Beschriftung zu jedem Artikel, z.B. "Neu" oder "Sale".

Produkttypen

Konfigurierbare Farbfelder

Mit dieser Funktionalität könnt ihr jedes Produkt in verschiedenen Farben ansehen, was sehr bequem ist. Sogar den Stoff könnt ihr euch näher anschauen. Diese Fuktionalität lässt wirklich keine Wünsche offen.

Konfigurierbare FarbfelderBild-Slider

Der responsive Slider ist komplett konfigurierbar.  Damit könnt ihr eine wunderschöne Präsentation kreieren, indem ihr Bilduntrschriften einsetzt, Übergangseffekte verwaltet, die Anzahl von Sliders und CTAs einstellt etc. Lasst eurem Kreativität einfach freien Lauf!

F2-Bildslider

Also, was sagt ihr? Welches Theme hat euch am besten gefallen - F2 oder Luma? Was haltet ihr davon? Schaut euch noch mal die Live-Demo an oder lädt das Theme einfach herunter.

Live-Demo   Herunterladen

Dieser Artikel wurde aus dem Englischen übersetzt. Das Original findet ihr hier F2 Free Magento Theme from TemplateMonster Compared to Luma